Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Siege in der Kreisliga, Niederlagen in der Landesliga

von

1. Mannschaft geht geschwächt in den 2. Spieltag

Am Samstag fanden zwei Spiele in der Landesliga und vier Spiele in der Kreisliga statt.

Während die Entwicklung in der Kreisliga speziell für die 2. Mannschaft genau nach Plan "Wiederaufstieg" verläuft, ging die 1. Mannschaft geschwächt in die Begegungen in der Landesliga.

In der ersten Begegnung gegen die TPSG FA Göppingen konnten noch (teils angeschlagene) Reservespieler reaktiviert werden. Doch in der Abendbegegnung gegen den MTV Aalen konnte der Ausfall von Jumadi Jumadi und Felix Kornprobst nicht mehr ausgeglichen werden.

Die Niederlagen waren somit nicht zu vermeiden. Gegen Göppingen gingen jedoch zwei Spiele (2. Herrendoppel und gemischtes Doppel) an die Vaihinger. Hier glänzte in beiden Spielen Glen Delano Sutiono. Im Herrendoppel gewann er mit Viet Hung Nguyen im dritten Satz, im gemischten Doppel mit Silke van Luijk deutlich in zwei Sätzen. Im zweiten und dritten Herreneinzel verloren Peter Keller und Viet Hung jeweils im dirtten Satz mit 15:21. Somit wäre ein Unentschieden möglich gewesen.

Die Abendbegegnung gegen Aalen musste Mannsftsführer Martin Steurer dann mit äußerst schlechtem Gewissen absagen und somit kampflos verlorgen geben.

In der Tabelle der Landesliga "Mittlerer Neckar/Ostalb" bildet der SV Vaihingen nun das Schlusslicht. Jedoch fehlt den Vaihingern noch die Begegnung des 1. Spieltags gegen den VfL Kirchheim. Das Nachholspiel findet am 12. Oktober in Kirchheim statt.

Im Gegensatz zur ersten Mannschaft beginnt für die zweite Mannschaft die Saison äußerst gut. Das vereinsinterne Duelle in der Kreisliga vom 5.10.2016 ging 8:0 an die Zweite. Am zweiten Spieltag waren beide Mannschaften beim MTV Stuttgart zu Gast. Gegen die dritte Mannschaft des MTV Stuttgart ging die Begegnung 8:0 an Vaihingen II. Gegen die vierte Mannschaft ging das 2. Herreneinzel an die kämpferischen Gastgeber, so dass es "nur" 7:1 für die Vaihinger ausging. Die erste Tabellenplatz ist ohne Niederlage jedoch sicher.

Die dritte Mannschaft gewann ebenfalls beim MTV Stuttgart mit jeweils 5:3 gegen die dritte und vierte Mannschaft. Nach drei Begenung findet sich die Mannschaft auf einem guten vierten Platz in der Kreisliga "Stuttgart" wieder.

Joachim Kimmerle (by Boris Kirchner)

Bild: Joachim Kimmerle, 3. Mannschaft (by Boris Kirchner)

 

Zurück

Copyright 2021 Sportverein Vaihingen

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.